DeepDrive

Future Moves: Wie man E-Autos so billig wie Verbrenner macht!

DeepDrive News: 13.01.2022

Unser Co-Founder und Managing Director, Felix Pörnbacher, war zu Besuch bei Christian Chors von Future Moves:

“Die Erfindung ist ein bisschen wie das iPhone der Antriebswende. Hinter DeepDrive steht keine nie dagewesene Idee – sonder die clevere Zusammensetzung bereits bekannter Technologien, die von den Münchnern zu einem disruptiven Produkt zusammengefügt wurden.” Das ist Christians Einschätzung nach der Aufnahme der 52. Folge von Future Moves.

💡 Im Podcast sprach Felix mit Christian über den Rangemaker: unseren Elektromotor, der E-Autos deutlich preiswerter machen wird, weil er um 20 Prozent effizienter ist als die aktuelle Technologie. Der Vorteil: für dieselbe Reichweite genügen kleinere, also billigere Akkus.

🏎 Des Weiteren erzählte Felix wie sich das Gründerteam bereits vor 10 Jahren bei TUfast, dem Motosport Team der TU München, kennengelernt hat. Damals haben sie gemeinsam elektrisch angetriebene Rennautos entwickelt, ehe es alle in die klassische Automotive-Industrie zog. Diese mischen wir nun mit unserem Elektromotor auf.

Über DeepDrive

DeepDrive ist ein in München ansässiges Hightech-Startup, das E-Motoren für Elektrofahrzeuge anbietet. Mit unserer revolutionären neuen Elektromotorentechnologie lösen wir die Hauptprobleme heutiger Elektrofahrzeuge, indem wir ihre Kosten um über 3.000 € + senken und die Reichweite um 20 % erhöhen. Darüber hinaus ist die Technologie so kompakt, dass sie anstelle einer zentralen Position, direkt in die Räder integriert werden kann. Bei DeepDrive kombinieren wir ein radikal neues Design mit bewährtem, tiefgreifendem Know-how in der Industrialisierung von Antriebssträngen und entwickeln eine Technologie, die für eine kostengünstige Großserienproduktion geeignet ist. Wir sind bei der Automobilindustrie auf großes Interesse gestoßen und arbeiten bereits mit 8 der 10 größten Automobilherstellern in mehreren Entwicklungsprojekten zusammen. Mit den wichtigsten bereits bestehenden Partnerschaften wollen wir bis 2024 mit der Kleinserienproduktion beginnen und bis 2026 mit der Großserienproduktion fortfahren.

Hinter DeepDrive stehen renommierte High-Tech-Investoren wie UVC Partners und Bayern Kapital sowie die Business Angels Jonas Rieke (COO von Personio) und Peter Mertens (ehemaliges Vorstandsmitglied bei Audi und Volvo).

Receive DeepDrive’s Quarterly Growth Update 🚀

No spam, ever. That’s a promise!